Orales Magnesium kaufen – das gibt es zu beachten

Nachdenkende, junge FrauSoll der eigene Magnesiumspeicher aufgestockt werden, kann man Magnesium kaufen und zusätzlich zu einer ausgewogenen Ernährung einnehmen. Magnesium gehört zu den essenziellen Mineralstoffen und kann daher vom Körper nicht selbst hergestellt werden. Daher muss Magnesium täglich aufgenommen werden. Durch verschiedene magnesiumhaltige Lebensmittel oder durch Magnesiumpräparate.

 

Wirkung von Magnesium in Präparaten*

  • Magnesium trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Magnesium trägt zum Elektrolytgleichgewicht bei
  • Magnesium trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Magnesium trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Magnesium trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei
  • Magnesium trägt zu einer normalen Eiweißsynthese bei
  • Magnesium trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • Magnesium trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • Magnesium trägt zur Erhaltung normaler Zähne bei
  • Magnesium hat eine Funktion bei der Zellteilung

 

Magnesium kaufen – Wieso?

Normalerweise kann der tägliche Magnesiumbedarf durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung gedeckt werden. Jedoch gibt es verschiedenste Gründe für einen Mehrbedarf an Magnesium. Reicht die Ernährung nicht aus, um den Magnesiumhaushalt zu decken, kann man Magnesium kaufen. Magnesium zum Kaufen ist oft hoch konzentriert und unterstützt beim Decken des täglichen Magnesium Bedarfs.

 

Magnesium kaufen – Formen

Magnesiumkapseln in VerpackungBeim Magnesium kaufen stößt man unweigerlich auf verschiedene Formen von Magnesiumpräparaten. Magnesiumkapseln, Magnesiumpulver, Brausetabletten oder Magnesiumtabletten. Grundsätzlich muss Magnesium zum Ausgleich eines Mangels immer oral eingenommen werden. Daher kommt es beim Kauf von Magnesium auch auf die eigenen Einnahmevorlieben an.


Neben der Darreichungsform haben die verschiedenen Magnesiumpräparate auch weitere Unterschiede. Damit Magnesiumtabletten Ihre Form behalten, werden diese mit einem Bindemittel vermengt. Das Magnesium in Magnesiumkapseln ist, wie der Name bereits sagt, in Kapseln, die das Mineral schützen.

 

Das gibt es beim Magnesium kaufen zu beachten

Zunächst sollte man sich im Klaren sein, welche Form in den Einkaufswagen soll. Beim Magnesium kaufen gibt es aber noch weitere Dinge, die beachtet werden sollten.


Das Magnesiumpräparat sollte ohne Konservierungsstoffe, Farbstoffzusätze oder Aromen auskommen. Es sollte so natürlich, wie möglich sein. Beim Kauf von Magnesiumkapseln sollten die Kapseln genauer betrachtet werden, denn nicht alle sind 100% pflanzlich und vegan.


Als Bindemittel wird in Magnesiumpräparaten häufig Magnesiumstearat verwendet. Dieses hat einen schlechten Ruf, da es lange im Verdacht stand schädlich zu sein. Dieser Mythos wurde allerdings in neuesten Studien widerlegt. Obwohl es absolut unbedenklich ist, greifen viele Hersteller auf Alternativen zurück. Beliebt ist dabei die Reisstärke. Absolut natürlich und ebenso effektiv.

 

Hier klicken und Magnesiumkapseln kaufen!


Grundsätzlich geht also hervor, dass besonders auf das eigene Empfinden und individuelle Bedürfnisse geachtet werden sollten. Schauen Sie sich die Packung beim Magnesium kaufen genau an. Ist das Präparat vegan, lactosefrei und frei von Zusatzstoffen? Dann steht dem Kauf nichts mehr im Wege.

 

 

*laut der Health Claims-Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Dezember 2006

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok