Nahrungsergänzungsmittel – Mineral- und Vitaminzufuhr

Verschiedene Tabletten vertreut auf UntergrundNahrungsergänzungsmittel, jeder hat bereits davon gehört und die meisten haben das ein oder andere Döschen Mineralstoff- oder Vitamintabletten im Küchenschränkchen. Doch wie sinnvoll ist die Einnahme von ergänzenden Tabletten und was ist eigentlich drin?

 

Was sind Nahrungsergänzungsmittel?

Wie der Name bereits vermuten lässt, sind Nahrungsergänzungsmittel Präparate, die ergänzend zur Ernährung eingenommen werden. Achtung: ergänzend! Die Mineralstoffe und Vitamine werden dabei in verschiedenen Formen und Dosierungen angeboten. Beliebte Formen sind Pulver, Kapseln, Tabletten, Flüssigkeiten oder Gummibären.


Mithilfe der Nahrungsergänzungsmittel nimmt der Körper die verschiedenen Mineralstoffe und Vitamine auf. Dabei ist jedoch die Dosierungsempfehlung auf der Verpackung zu beachten. Die empfohlene Dosis sollte nicht überschritten werden.


Die ergänzenden Präparate zählen nicht zu den Arzneimitteln. Sie zählen zu den Lebensmitteln und sind daher auch in Supermärkten, Drogerien und Online erhältlich. Sie sind dadurch frei verkäuflich, weshalb es umso wichtiger ist sich das einzelne Präparat vor der Einnahme genau unter die Lupe zu nehmen.

 

Nahrungsergänzungsmittel – Inhaltsstoffe

Nahrungsergänzungsmittel können ganz unterschiedliche Inhaltsstoffe haben. Je nach dem, welche Mineralstoffe oder Vitamine damit eingenommen werden sollen. Es gibt Präparate mit nur einer Komponente, beispielsweise Magnesiumkapseln. Aber es gibt auch solche mit verschiedenen Vitaminen und Mineralstoffen, wie Multivitamin-Gummies.


Zusätzlich können die Inhaltsstoffe aufgrund der Form variieren. Für Tabletten wird ein Bindemittel benötigt, für Kapseln wird die Außenhülle gebraucht und die Gummibärchen benötigen Gelatine. Ob diese zusätzlich benötigten Mittel in den Nahrungsergänzungsmitteln pflanzlich, tierisch, vegan oder lactosefrei sind, ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Auch der Gebrauch von Konservierungsmittel, Farbstoffen und Aromen ist unterschiedlich. Hinweise auf zusätzliche Inhaltsstoffe sind auf der Verpackung oder, Online, in der Produktbeschreibung zu finden.

 

Hier klicken und Vitamin Fruchtgummis entdecken

 

Sind Nahrungsergänzungsmittel ein Muss für die Ernährung?

Obst und GemüseAlle Mineralstoffe und Vitamine, die durch Nahrungsergänzungsmittel aufgenommen werden, kommen meist auch in den alltäglichen Lebensmitteln vor. Bei einer gesunden und ausgewogenen Ernährung ist die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln in der Regel überflüssig.


Jedoch sind die Art und Weise der Ernährung heut zutage alles andere als optimal. Das liegt daran, dass Fastfood und zuckerhaltige Getränke für viele Menschen einen großen Teil der Ernährung ausmachen. Eine einfache Umstellung des Kaufveraltens im Supermarkt kann vielen bereits dabei helfen auf die ein oder andere Tablette zu verzichten.


Dennoch gibt es auch einige Situationen und Personen, bei denen es sinnvoll ist auf Nahrungsergänzungsmittel zurückzugreifen. Es gibt viele Gründe für einen Mehrbedarf an Mineralstoffen oder Vitaminen.

 

Mögliche Personengruppen mit einem Mehrbedarf an Mineralstoffen und Vitaminen:

  • Ältere Menschen
  • Kinder und Jugendliche in der Wachstumsphase
  • Sportler
  • Bei übermäßigem Alkoholkonsum
  • Verschiedene Erkrankungen
  • Bei schwerer körperlicher Arbeit
  • Schwangere und stillende Mütter
  • Veganer

 

Drei generationen, die fröhlich beisammen sitzenWer sich in einer der Gruppen wiedererkennt, hat damit nicht zwangsläufig einen Mangel. Meist mangelt es nicht an allen Mineralstoffen oder Vitamine, weshalb mit der Einnahme der Nahrungsergänzungsmittel nicht unbedacht losgelegt werden sollte. Zudem kann ein Mangel auftreten, ohne in einer der möglichen Gruppen zu sein. Wer sich nicht sicher ist, ob und welcher Mangel vorliegt, sollte bei seinem Arzt nachfragen. Dieser kann verschiedene Tests durchführen, einen Mangel erkennen und das richtige Präparat empfehlen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok