Badewannenüberlauf-Abdeckung
- mehr Wasser in der Badewanne -

Badewannenüberlauf abdecken BeispielEin entspannendes, magnesiumreiches Bad tut Körper und Seele gut. Leider gibt es vieles, was dem Magnesiumbad im Wege stehen kann und die Zeit in der heimischen Wohlfühloase stört. Viele Menschen sind schlichtweg zu groß für die Badewanne, oder die Füllhöhe der Wanne ist zu niedrig. Das Ergebnis ist wenig entspannend und Knie, Füße und Schultern frieren, da diese oft nicht vom Wasser bedeckt werden können.

Das Problem der meisten Badewannen ist nicht die Höhe des Randes, sondern die des Badewannenüberlaufes. Häufig will der Hersteller dem Badenden etwas Gutes tun und setz den Abfluss niedriger an, sodass er sicher sein kann, dass die Badewanne nicht überläuft. Auf der anderen Seite ist weniger Wasser in der Wanne und manchmal zu wenig Wasser.

Die Lösung für das Problem: die Badewannenüberlauf-Abdeckung! In den USA hat dieses kleine Wunderwerkzeug für die Badewanne bereits viele Anhänger gefunden und liegt voll im Trend. Auch in Europa findet die Badewannenüberlauf-Abdeckung langsam Einzug in die Bäder.

 

Wie hilft die Badewannenüberlauf-Abdeckung bei einem magnesiumreichen Vollbad?

Besonders bei einem magnesiumreichen Bad aus hochwertigen Magnesiumflakes ist es von Vorteil, wenn der gesamte Körper von dem entspannenden Badewasser umspült ist. Meist muss der Körper verrenkt werden, um in die Wanne zupassen und das erhoffte Badeerlebnis bleibt aus. Dank dem Plus an Badewasser in der Wanne kann man sich entspannt hinlegen und die Zeit im Bad genießen.

 

Wozu benötigt man eine Badewannenüberlauf-Abdeckung?

Badewannenüberlauf Abdeckung BeispielDas Hauptargument ist die zusätzliche Menge an Wasser in der Wanne, welche die Badewannenüberlauf-Abdeckung garantiert. Meist ist der Überlauf, welcher sich an der Seite der Wanne befindet, zu tief angesetzt, sodass beim Baden später Füße, Knie und Schultern freieren müssen und zudem wenig von dem wohltuenden und pflegenden Badesalz abbekommen. Die Abdeckung ermöglicht ca. 15 % mehr Wasser in der Badewanne und kann damit ein besseres Badeerlebnis bieten. Dank der Extrazentimeter kann das Wasser in der Badewanne höher steigen und dem entspannenden Vollbad steht nichts mehr im Wege.

Ein weiterer Vorteil der Badewannenüberlauf-Abdeckung ist, dass diese nicht nur die Tiefe des Wassers erhöht, sondern bei korrekter Anwendung nicht zulässt, dass die Badewanne überläuft. Dank eines Loches, welches nach oben gedreht wird, kann das Wasser auslaufen, allerdings höher, als zuvor.

Besonders vorteilhaft ist, dass die Badewannenüberlauf-Abdeckung aus einem weichen Gummi besteht, so kann man sich nicht anschlagen, denn das Material gibt einfach nach.

 

Wie wird eine Badewannenüberlauf-Abdeckung richtig angewendet?

Das Anbringen der Badewannenüberlauf-Abdeckung ist denkbar einfach und ist mit wenigen Handgriffen schnell erledigt. Die Abdeckung wird über den Badewannenüberlauf gestülpt. Es gibt nur eines, was beachtet werden sollte, die Position des Lochs. Das Loch sollte zur Decke schauen, sodass das Wasser möglichst weit oben herauslaufen kann. Die meisten Badewannenüberlauf-Abdeckungen werden mit Saugnäpfen befestigt, daher ist es ratsam den Bereich um den Überlauf vorher etwas anzufeuchten, da dann die Abdeckung besser halten kann. Meist werden die Saugnäpfe einzeln an den Wannenrand gedrückt. So hält diese optimal und kann besser dabei helfen die Badewanne mit mehr Wasser zu füllen.

ACHTUNG: Der Badewannenüberlauf hat bei den meisten Badewannen eine Standardgröße, jedoch ist es zu empfehlen den Durchmesser und die Höhe abzumessen, bevor eine Badewannenüberlauf-Abdeckung gekauft wird.

TIPP: Es sollte vor dem ersten Bad getestet werden, ob das Wasser auch oben ablaufen kann! Ansonsten kann es zu einer Überschwemmung kommen.

 

Wie reinigt man eine Badewannenüberlauf-Abdeckung?

Die Reinigung der Abdeckung ist auch sehr einfach. Das Material ist Wasser abweisend und saugt sich auch nicht voll, das macht eine Reinigung kinderleicht. Die Badewannenüberlauf-Abdeckung kann einfach mit klarem Wasser abgespült und mit einem sauberen Tuch getrocknet werden. Die meisten Abdeckungen sind spülmaschinen- und waschmaschinenfest und können problemlos in diese zum Waschen gelegt werden.

Content Banner magnolium gel

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen